Mosaik - mit Schülerinnen und Schülern des Jahrgangs 7 gestaltet
Kupfertreiben - Projekt Frühzeit im Jahrgang 5
Abenteuerparcour - Erlebnis im Sportunterricht
Honig - Ernte aus der schuleigenen Imkerei
Projektwoche Weltreise - Amerika: Baseball und Cheerleader

Leitbild der Reinoldi-Sekundarschule

Ein Leitbild beschreibt eine gemeinsame Vision, die durch das Handeln realisiert werden soll.

In den ersten Wochen nach unserem Schulstart erarbeiteten wir als neues Kollegium eine gemeinsame Vorstellung über die Arbeit an unserer Schule. Dabei haben wir folgendes Leitbild entwickelt:

Prüfstein unserer Bemühungen ist der direkte Nutzen für das Kind.

Dieses Leitbild ist aus Leitsätzen mit einzelnen Kennzeichen (Indikatoren) entstanden, die wir für unsere Arbeit mit den Kindern und den Eltern im Vordergrund sehen:

1.    Wir fördern den einzelnen und lernen gemeinsam!

-  Jede Schülerin und jeder Schüler wird in ihrer/seiner Persönlichkeit  wahrgenommen.

-  Wir sind eine Schule für starke und schwache Schülerinnen und Schüler.

-  Jeder wird individuell gefördert und gefordert.

-  Wir stehen für Gerechtigkeit, für echte und gleiche Chancen.

-  Wir bilden eine Lerngemeinschaft.

2.    Wir räumen dem fachlichen und dem sozialen Lernen den gleichen Stellenwert ein!

-  Die anderen Kennenzulernen und sie zu verstehen ist Teil unserer Erziehungsaufgabe.

-  Wir erarbeiten Wissen und bilden Kompetenzen aus.

 

3.    Wir bieten eine unterstützende und zielgerichtete Lernumgebung.

-  Die Würde der Schülerinnen und Schüler wird nicht verletzt.

-  Jede Schülerin und jeder Schüler hat das Recht, in einer behüteten und freundlichen Atmosphäre zu lernen.

-  Wir bieten und erwarten Toleranz.

-  Wir sehen Konflikten uns Auge und sind bereit, sie zu bewältigen.

-  Unsere Schule bietet eine verlässliche und sichere Lernumgebung.

4.    Wir schaffen Aufenthaltsqualität!

-  Wir gestalten Schulräume und Pausenhof.

-  Wir ermöglichen in einer angenehmen Atmosphäre anregenden Unterricht.

-  Wir gestalten unser Schulgelände.

5.    Wir orientieren uns an klaren Regeln und Strukturen!

-  Jede Schülerin und jeder Schüler hat das Recht auf Respekt und Gerechtigkeit.

-  Wir erwarten ein friedliches Miteinander.

-  Wir fordern verantwortungsvollen Umgang mit den Räumlichkeiten und den Materialien.

-  Jeder soll sich sicher fühlen und Verlässlichkeit erwarten können.

6.    Wir haben ein Gesundheitsbewusstsein! 

-  Wir setzen uns für gesunde Ernährung und für die Entwicklung unserer Schülerinnen und Schüler ein.

7.    Wir arbeiten intensiv mit den Eltern zusammen!

-  Wir öffnen unsere Schule nach dem Motto „Von außen lernen, nach außen wirken“.

-  Eltern sind willkommen.

-  Mit den Eltern wollen wir gemeinsam Schülerinnen und Schüler unterstützen und unsere Schule entwickeln.

 

8.    Wir nutzen unsere Unterschiedlichkeiten als Bereicherung für gemeinsame Ziele!

-  Jedes Kind ist in der Lage, zur Gemeinschaft beizutragen.

-  Wir wachsen als Lehrerkollegium gemeinsam mit und an unseren Unterschieden.

9.    Wir entwickeln Unterricht weiter!

-  Wir setzen neue Unterrichts- und Erziehungskonzepte um.

-  Wir räumen projektorientiertem Unterricht einen hohen Stellenwert ein.

-  Wir nutzen moderne Medien.

-  Wir überprüfen unser Handeln.

10.  Wir kooperieren mit anderen Institutionen und nutzen die Ressourcen des Umfelds!

-   Wir sehen Kooperationen als Bereicherung.

-   Wir verstehen Bildung als Prozess mit Beteiligung von Partnern.

Fotorundgang

Go to Top